Zahnspangen


Zahnspangen

Was ist eine Zahnspange und was bewirkt sie?

Zahnspangen sind eine Behandlungsmethode, um Ihre Zähne zu begradigen oder zu bewegen, um ihr Aussehen und ihre Funktionalität zu verbessern. Eine Zahnspange kann Ihnen dabei helfen, langfristig für die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches zu sorgen und bequemer zu essen, indem sie den Beißdruck auf alle Ihre Zähne verteilt. Es lenkt den Druck, indem es die Zähne langsam in die korrekte Richtung bewegt. Wenn der Druck einsetzt, biegt sich der Knochen im Kiefer, damit sich die Zähne und Wurzeln bewegen können.

Wer bekommt normalerweise eine kieferorthopädische Behandlung und trägt eine Zahnspange?

Die beste Zeit für das Tragen einer Zahnspange ist in der Regel die Kindheit. Aber auch Erwachsene können sich einer kieferorthopädischen Behandlung unterziehen. Heute sehen wir mehr Anwendungen für Erwachsene. Da es auf gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ankommt, sollte sie zum richtigen Zeitpunkt geplant werden. Bei Kindern kann davon ausgegangen werden, dass vor Behandlungsbeginn ausreichend Zähne durchgebrochen sind.

Es ist wichtig, dass Ihr Mund fit und gesund ist, bevor Sie sich einer kieferorthopädischen Behandlung unterziehen. Beispielsweise können einige Patienten mit fortgeschrittener Zahnfleischerkrankung nicht kieferorthopädisch behandelt werden. Ein Kieferorthopäde kann entscheiden, ob Sie kieferorthopädisch behandelt werden können.

Warum könnte ich eine Zahnspange brauchen?

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich eine Zahnspange wünschen oder empfohlen werden sollten. Einige der häufigsten Ursachen sind:

  • Extrem verkrampfte oder schiefe Zähne
  • Nicht genug Platz zwischen den Zähnen
  • Vorstehende obere Vorderzähne (als „Overjet“ (Vorbiss) bezeichnet)
  • Untere Zähne, die weit hinter Ihre oberen Zähne beißen (genannt „Überbisse“)
  • Obere Vorderzähne (als „Unterbiss“ bezeichnet), die hinter Ihre unteren Zähne beißen
  • Unbehagen, das Sie wegen Ihres Lächelns empfinden
  • Wie fühlt es sich an, eine Zahnspange zu tragen?

Die meisten Zahnspangen bestehen aus Metall, einige können aber auch aus Keramik oder Kunststoff bestehen. Sie sind so konzipiert, dass sie bequem sind, aber in einigen Fällen können sie leichte Schmerzen verursachen. Es kann sich auch empfindlich oder schmerzlich anfühlen, wenn sich Ihre Zähne zu bewegen beginnen. Diese Probleme halten normalerweise nicht lange an (höchstens einige Tage). Diese können zu Beginn Ihrer Behandlung und vor der Anpassung auftreten.

Ihre Zahnspange mag zunächst groß in Ihrem Mund erscheinen, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass sich Ihr Mund daran anpassen und sich daran gewöhnen wird. Dieses Instrument, mit dem Ihre Zähne in eine neue und passende Position gelenkt werden, kann bei kontinuierlicher Anwendung seine Wirkung zeigen.

Wie lange dauert die Behandlung?

Es hängt davon ab, wie weit Ihre Zähne verschoben sind. Es kann von ein paar Monaten bis zu zweieinhalb Jahren dauern. Die meisten Menschen können innerhalb von ein bis zwei Jahren geheilt werden.

Muss ich während der Behandlung weiterhin zum Kieferorthopäden?

Ja. Jeder wird vom kieferorthopädischen Team einen auf ihn angepassten Zeitplan haben, und die Zahnspange muss normalerweise alle 6 bis 8 Wochen angepasst werden.

Sie benötigen regelmäßige Termine bei Ihrem Kieferorthopäden, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Sie überprüfen Ihre Zahnspange und Zähne und nehmen bei Bedarf Anpassungen am Korsett vor.

Sind gerade Zähne der einzige Vorteil einer Zahnspange?

Nein, eine kieferorthopädische Behandlung hat viele Vorteile. Eine kieferorthopädische Behandlung wird Ihre Zähne begradigen oder in eine bessere Position bringen. Diese Behandlung verbessert nicht nur das Aussehen und die Haftung der Zähne, sondern macht sie auch leichter zu reinigen. Manche Menschen haben hervorstehende Zähne. Diese Zähne können (innerhalb der Lippe) neu ausgerichtet werden, wodurch sie geschützt und sauber gehalten werden können.

Es kann schwierig sein, schiefe und falsch ausgerichtete Zähne sauber zu halten. Wenn Sie sie gerade machen, kann dies die Reinigung erleichtern. Nicht greifende Zähne können sich mit der Zeit abnutzen. Dadurch kann sich ihr Aussehen verändern.

Seltsame „Bisse“ verursachen oft Kieferprobleme, aber mit geraden und gleichmäßigen Zähnen können Sie bequemer kauen. Wenn Sie glauben, dass Sie Kieferschmerzen haben, wenden Sie sich bitte an einen Zahnarzt. Möglicherweise gibt es noch andere Probleme, die behoben werden müssen. Nur ein Zahnarzt oder Kieferorthopäde kann Sie diesbezüglich beraten.

Eine kieferorthopädische Behandlung kann der beste Weg sein, um Ihre Zähne zu verbessern. Aber bevor Sie beginnen, ist es wichtig, dass Sie alle Aspekte Ihrer Behandlung besprechen – für die mögliche und realistische Ergebnisse -.

Kann Kieferorthopädie meinen Zähnen schaden?

Zahnspangen allein richten keinen Schaden an. Aber schlechte Reinigung und zu viel zuckerhaltige Speisen und Getränke können Ihre Zähne dauerhaft schädigen. Sie müssen Ihre Zähne und Zahnspangen sehr sorgfältig reinigen. Da sich Ihre Zähne und die Zahnwurzeln im Knochen bewegen, kann dies dazu führen, dass sich die Wurzel etwas verkürzt. Diese Änderung schadet Ihren Zähnen nicht und sollte Sie nicht von einer Behandlung abhalten. Es ist wichtig, Sie vor einer kieferorthopädischen Behandlung über die möglichen Risiken aufzuklären. Bei falscher kieferorthopädischer Behandlung können Kieferknochen, Zahnfleisch und Zahnwurzeln dauerhaft geschädigt werden. Ein voll ausgestatteter und qualifizierter Kieferorthopäde wird diese Szenarien vermeiden.

Ist kieferorthopädische Behandlung dauerhaft?

Es ist immer möglich, dass sich die Zähne bewegen. Ziel der kieferorthopädischen Behandlung ist es, die Zähne in eine feste Position zu bringen. Da dieser Prozess kompliziert ist, erfordert er ein Fachwissen darüber, wo und wie die Zähne bewegt werden können.

Die neue Position Ihrer Zähne sollte stabil sein. Sie sollten Ihre Zahnspange jedoch für den von Ihrem Kieferorthopäden empfohlenen Zeitraum tragen. Wenn Sie dies befolgen, wird verhindert, dass Ihre Zähne in ihre ursprüngliche Position zurückkehren. Auch wenn sie sehr wenig tun, können Sie vom Ergebnis enttäuscht sein.

Auch nach Abschluss der Behandlung müssen Sie für einige Zeit regelmäßig einen „Retainer“ tragen. Diese Praxis verhindert, dass Ihre Zähne in ihre Position vor der Behandlung zurückkehren. Meditürk möchte nicht, dass all Ihre Mühe umsonst ist!

Wie pflege ich meine Zahnspange und meine Zähne?

Während und nach einer kieferorthopädischen Behandlung ist es wichtig, Ihre Zähne bei den Routinekontrollen von Ihrem Zahnarzt-Team kontrollieren zu lassen.

Reinigen Sie Ihre Zähne täglich sorgfältig, auch zwischen den Zähnen. Zahnspangen sind empfindlich und sollten sorgfältig gereinigt werden, damit sie nicht brechen. Ihr Zahnarzt-Team kann Ihnen zeigen, wie Sie mit der Zahnspange umgehen, die Sie tragen.

Reduzieren Sie auch hier Ihren Konsum oder die Häufigkeit von zuckerhaltigen Lebensmitteln und Getränken. Auch klebrige und harte Lebensmittel können diesem Objekt schaden.

Schließlich putzen Sie Ihre Zähne zuletzt abends und mindestens einmal tagsüber. Verwenden Sie bei Bedarf eine Mundspülung. Ihr Zahnarzt-Team empfiehlt Ihnen möglicherweise eine stärkere Fluorid-Zahnpasta oder vielleicht ein Fluorid-Gel oder eine Mundspülung, die Sie verwenden sollten.

Wie erfolgreich sind Zahnspangen- Behandlung?

In den meisten Fällen funktioniert die kieferorthopädische Behandlung gut, aber Sie müssen sich für Ihre Behandlung einsetzen, damit sie erfolgreich ist. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Kieferorthopäden. Während Sie eine Zahnspange tragen, müssen Sie mehr darauf achten, was Sie essen. Um Ihrer Zahnspange die bestmögliche Chance zu geben, Ihre Zähne zu heilen, ist es wichtig, auf zucker- und säurehaltige Lebensmittel zu verzichten. Dies liegt daran, dass Zahnspangen Essensreste einfangen und dazu führen können, dass sich mehr Plaque als gewöhnlich bildet. Plaque ist eine dünne, klebrige Bakterienschicht, die sich auf Ihren Zähnen ansammelt.

Sie sollten während und nach Ihrer kieferorthopädischen Behandlung weiterhin Ihren Zahnarzt aufsuchen.

Für eine gute Zahnspangenbehandlung erreichen Sie jetzt Meditürk über die WA-Button oder rufen Sie uns an!



ÄSTHETIK, HAARE, DENTAL





ÄSTHETIK, HAARE, DENTAL




0532 155 01 76

TEILEN SIE IHRE GESUNDHEITSPROBLEME 24/7

Rufen Sie uns jetzt an, wenn Sie einen dringenden medizinischen Bedarf haben, wir werden schnell reagieren und Ihnen medizinische Hilfe leisten.




Die Urheberrechte liegen bei Meditürk und Zenline. © 2021



Die Urheberrechte liegen bei Meditürk und Zenline. © 2021